Wie weiß ich, dass die Nachricht gesendet wurde?
Author:SPOT Web Team Article Reference #:AA-00711 Views:7 Date Added:2019-01-08 12:55 AM Last Updated:2019-01-08 12:55 AM 0 Rating/ 0 Voters
Wenn Sie eine Nachricht von Ihrem SPOT Gen 3 senden, zeigen die blinkenden LEDs an, ob die Kommunikation mit den Satelliten erfolgreich ist oder nicht.  Grün blinkende LEDs zeigen an, dass Ihr Gerät erfolgreich Ihren Standort ermittelt hat und dass SPOT gerade eine Nachricht sendet.  Rote LEDs zeigen einen Verbindungsfehler an.  Wenn Sie rot blinkende LEDs angezeigt bekommen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Nachricht von einem anderen Standort aus zu übermitteln.  

Der SPOT Gen 3 ist ein einseitig gerichtetes Kommunikationsgerät.  Die LED-Leuchten zeigen den Übertragungsstatus des Gerätes und des Stand der Nachrichtenzustellung an den SPOT Gateway an; dies garantiert jedoch nicht, dass Ihr Empfänger die Nachricht erhalten hat.  

Um während der Übertragung einer Nachricht ein optimales Ergebnis für Ihr Gerät zu erreichen, geben wir Ihnen folgende Tipps:
Der SPOT X benötigt eine freie Sicht auf den Himmel, um ein GPS-Signal empfangen zu können und damit möglichst präzise Standortinformationen liefern zu können. Seine Funktion kann in Innenräumen, in einer Höhle, in einer Kluft oder in sehr dichten Wäldern eingeschränkt sein.
Das SPOT Logo auf Ihrem Gerät muss in Richtung Himmel zeigen.
Halten Sie Ihren SPOT mindestens 30 cm von anderen GPS-Geräten weg, da andere GPS-Geräte den Signalempfang Ihres SPOT Gerätes beeinträchtigen können.
Wenn Sie gerade eine Check-in/OK-Nachricht oder eine benutzerdefinierte Nachricht senden, lassen Sie das Gerät für mindestens 20 Minuten an, um den Übertragungsvorgang komplett abzuschließen.
Bitte verwenden Sie für alle SPOT Geräte Lithium-Batterien.
Wenn rote LED-Leuchten aufleuchten, während Sie versuchen eine Nachricht zu übermitteln, versuchen Sie bitte Ihre Nachricht von einem anderen Standort aus zu senden.
Quick Jump
Go
Print Print Article
Info Tell your opinion about this article
Rate