Globalstar Datenschutzerklärung
Author:SPOT Web Team Article Reference #:AA-00808 Views:19 Date Added:2019-02-07 04:00 PM Last Updated:2019-02-11 11:42 AM 0 Rating/ 0 Voters

Gültig ab 14. Dezember 2018

Globalstar Datenschutzerklärung

Diese Regeln erläutern, wie Globalstar Informationen über Sie sammelt, verwendet und weitergibt, wenn Sie unsere Produkte, Dienstleistungen, Websites oder Apps kaufen oder verwenden, die auf diese Erklärung verweisen („Globalstar-Dienste“).  Wenn wir „Globalstar“, „uns“, „wir“ oder „unser/unsere“ sagen, meinen wir im Allgemeinen Globalstar Inc., doch in den spezifischen Fällen, die unter Wer ist für meine Informationen verantwortlich aufgeführt sind, bedeutet dies eine andere Einheit von Globalstar. 

Sie können zu den für Sie wichtigen Informationen gelangen, indem Sie auf die folgenden Links klicken:

1     Personal Information We Collect 1

2     Use of Your Personal Information.. 2

3     Disclosure of Your Personal Information.. 3

4     Cookies and tracking technologies. 4

5     Data Retention.. 4

6     International Transfer 5

7     Our Policy Toward Children.. 5

8     Your Rights and Contacting Us. 6

9     Other Websites. 6

10       Who is responsible for my information?. 6

11       Policy Changes

Wir haben in diesem Dokument verschiedene Links eingefügt. Durch Anklicken der Links erhalten Sie detaillierte Informationen.   Dadurch halten wir diese Erklärung kürzer und leserlicher.

1          Persönliche Informationen, die wir sammeln

Globalstar erfasst je nach den Umständen verschiedene Arten von persönlichen Informationen, z. B.: 

  • Kontaktinformationen. Informationen wie Name, Titel, Postanschrift, Lieferanschrift, Telefon- und Faxnummer sowie E-Mail-Adresse erfassen wir über unsere Service- und Kreditantragsformulare, von Visitenkarten oder entsprechenden elektronischen Pendants, die Sie uns auf Messen oder über unsere Website zur Verfügung stellen (z. B. wenn Sie weitere Informationen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen beschaffen oder anfordern oder ein Konto erstellen), oder wenn Sie sich an den Kundendienst wenden.

    Handelt es sich bei einer Person um einen Mitarbeiter eines Globalstar-Geschäftskunden, können die von Globalstar gesammelten Kontakt- oder sonstigen persönlichen Informationen den Namen des Arbeitgebers, den Titel und die zugehörigen geschäftlichen Kontaktinformationen dieser Person enthalten.
  • Dienstpräferenzen und zugehörige Informationen. Wir erheben im Rahmen des Serviceanwendungsprozesses Informationen, einschließlich Ihrer Service-, Abrechnungs- und Zahlungspräferenzen/-auswahl sowie der Identität und anderer Details Ihres Händlers.  Wir erhalten diese Informationen von Ihnen oder Ihrem Händler.
  • Rechnungs- und Zahlungsinformationen. Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen von uns kaufen, weisen wir Ihnen eine Kontonummer zu und erfassen Zahlungsinformationen, wie beispielsweise Ihre Kreditkartennummer oder andere Angaben zu den Zahlungsmethoden, Ihr Konto, den Rechnungsstatus, den Zahlungsstatus und den Verlauf.
  • Kredit- und zugehörige Finanzinformationen. Wir erfassen Kreditinformationen und Ihre Finanzhistorie direkt von Ihnen auf unserem Kreditantragsformular sowie von Ihren Gläubigern und Ihren Finanzinstituten, Kreditbüros und Agenturberichten, Handelskreditreferenzen oder Organisationen, mit denen Sie eine finanzielle Beziehung hatten oder haben könnten. Wir erstellen auch Kreditinformationen zu Ihren Transaktionen oder Kontohistorien mit uns. Zu den kreditbezogenen Informationen zählen in diesem Zusammenhang Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, die wir verwenden, um Kreditinformationen mit den oben genannten Unternehmen abzugleichen, beispielsweise Ihr Geburtsdatum oder andere von Ihnen zur Verfügung gestellte Identifikatoren.
  • Informationen zur Verwendung von Produkten und Diensten. Wenn Sie unsere Produkte oder Dienstleistungen nutzen oder unsere Dienste zur Kundenunterstützung kontaktieren, verarbeiten wir Informationen wie Ihre vorherigen Bestellungen, die aktuellen Typen des Satellitentelefons und des Globalstar-Dienstes (um Kompatibilität zu gewährleisten), die Telefonnummer des Services, die Häufigkeit, die Dauer, den Verkehr und andere damit zusammenhängende Informationen betreffend Ihrer Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen und des Kundenbetreuungsverlaufs, einschließlich Anfragen, Beschwerden oder Aufzeichnungen über andere Kundenservices, die wir anbieten.
  • Jobinformationen. Wenn Sie sich für eine Stelle bei uns bewerben, erfassen wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich Ihrer Kontaktdaten und Informationen in Ihrem Lebenslauf. Wir sammeln auch Informationen, die während eines Interviews aufgezeichnet wurden oder von Referenzen stammen, die Sie zur Verfügung stellen.
  • Informationen, die wir auf automatisierte Weise sammeln. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden in unseren Serverprotokollen automatisch Informationen wie IP-Adresse, Betriebssystem, Browsertyp, Besucherdomäne, Uhrzeit und Dauer des Besuchs sowie gesuchte Seiten erfasst. Diese Statistiken werden nur auf aggregierter Basis erfasst und verwendet.

Einige Informationen können für uns für die Bereitstellung bestimmter Produkte oder Dienstleistungen erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben sein. Wir werden Sie zum Zeitpunkt der Sammlung darüber informieren, ob die von uns angeforderten Informationen obligatorisch sind.

2          Verwendung Ihrer persönlichen Informationen

Wir verwenden die von uns gesammelten personenbezogenen Daten (einschließlich der Kombination von auf verschiedene Weise gesammelten Informationen) für eine Vielzahl von Zwecken, je nachdem, welche Produkte und Dienste von Globalstar Sie verwenden und wie Sie diese anwenden.  Wir verwenden Ihre persönlichen Daten für:

  • Bereitstellung von Dienstleistungen/Produkten. Um Ihnen unsere Produkte/Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, können wir Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedene Weise verwenden. Dazu gehört auch die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen um:

·         die von Ihnen gewünschten Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, zu verwalten und zu aktivieren (oder zu deaktivieren);

·         Rechnungen zu erstellen und zu verwalten, zu organisieren, einzuholen oder Ihr Konto anderweitig zu ermächtigen;

·         die Dienstnutzung zu berechnen und auszuwerten, auch für die Berechnung der Provisionen Ihres Händlers;

·         den gewünschten Kundenservice anzubieten, auf Ihren Service, Ihre Rechnungen oder andere Anfragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu antworten und Sie bezüglich Ihres Services oder Kontos zu kontaktieren;

·         Kompatibilität zwischen den von Ihnen erworbenen Produkten und Dienstleistungen zu gewährleisten; und

·         die Identität unserer Kunden zu bestätigen, die den Kundendienst in Anspruch nehmen (z. B. durch Überprüfen der Kontonummer, der Adresse oder anderer eindeutiger Kennzeichen wie Sozialversicherungsnummer oder Geburtsdatum).

  • Geschäftszwecke. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten auch dann, wenn dies im Rahmen unserer täglichen Geschäftsaktivitäten erforderlich ist und im rechtmäßigen Interesse unseres oder eines anderen Unternehmens liegt. Dazu gehört auch die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen, um:

·         Ihre Bewerbung zu bewerten und Ihre anfängliche und fortlaufende Berechtigung für unsere Dienstleistungen/Produkte zu gewährleisten;

·         Ihre derzeitige und laufende Kreditwürdigkeit zu überprüfen und zu bewerten und im Falle der von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Identifikatoren, die Kreditinformationen mit den durch Kreditbüros oder Meldebehörden gesammelten Informationen abzugleichen;

·         anderen Gläubigern, die diesbezüglich ein berechtigtes Interesse haben, Kreditauskünfte zu erteilen;

·         die Sicherheit unserer Produkte und unseres Service beizubehalten;

·         die Interessen und Vorlieben unserer Kunden kennenzulernen und interne Gesamtmarkt- und sonstige Analysen durchführen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern;

·         Marketingunterlagen zu erstellen, anzupassen und zu senden, die in direktem Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Produkte oder unseres Services stehen oder die für Sie interessant sein könnten;

·         auf Ihre Anfragen zu mehr Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu reagieren;

·         Ihnen die Möglichkeit zur Prüfung vergangener Bestellungen zu geben und spätere Einkäufe bequemer durchzuführen;

·         Kontakt zu Referenzen aufzunehmen, die Sie uns rechtmäßig zur Verfügung gestellt haben;

·         unsere Geschäfts- und Partnerbeziehungen zu organisieren;

·         Geschäftsunterlagen über einen angemessenen Zeitraum zu führen und unser Geschäft allgemein zu verwalten und zu organisieren; und

·         unseren professionellen Beratern benötigte Informationen zur Verfügung zu stellen, z. B. unseren Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten.

  • Marketing. Globalstar verwendet möglicherweise auch Ihre Marketingpräferenzen und Kontaktinformationen sowie Informationen zu Ihren bisherigen Einkäufen oder Serviceoptionen, um Ihnen Informationen zu anderen Produkten und Services von Globalstar zu senden, die unserer Ansicht nach für Sie von Interesse sind, basierend auf den Informationen, die wir über Sie gespeichert haben. Wir tun dies auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses, indem wir Ihnen Informationen über Produkte und Dienstleistungen senden, von denen wir annehmen, dass sie Sie interessieren, und, sofern gesetzlich erforderlich, mit Ihrer Zustimmung.
  • Einstellung. Wenn Sie sich für eine Stelle bei uns beworben haben, verwenden wir Informationen über Sie, um zu prüfen, ob Sie für eine Stelle bei uns geeignet sind, und um die Richtigkeit der von Ihnen bereitgestellten Informationen zu überprüfen.  Wir tun dies aufgrund unseres berechtigten Interesses, geeignete und gut ausgebildete Kräfte einzustellen und zu beschäftigen.
  • Betrug, Einhaltung und rechtliche Gründe. Möglicherweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten auch dazu verwenden, um Betrug zu verhindern, unsere gesetzlichen Rechte zu verteidigen oder geltend zu machen oder um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, d. h. um gesetzliche, behördliche, sicherheitstechnische, prüfungs- und verfahrenstechnische Anforderungen zu erfüllen oder anderweitig wie gesetzlich zulässig oder erforderlich.  Wir tun dies aufgrund dieser gesetzlichen Anforderungen oder unseres berechtigten Interesses in diesem Zusammenhang.

3          Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise wie folgt weiter an/für:

  • Verbundene Unternehmen. Ihre personenbezogenen Daten können unserem Mutterkonzern oder bestimmten anderen verbundenen Unternehmen für interne Prüfungen, Verwaltung, Rechnungsstellung oder administrative Zwecke offengelegt werden. Globalstar, Inc. und einige seiner verbundenen Unternehmen befinden sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. Globalstar kann Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder als Ihr Wohnsitzland übertragen und dort verarbeiten. Weitere Informationen finden Sie unten im Abschnitt „Internationaler Transfer“.
  • Ihr Händler. Ihr Händler hat möglicherweise Zugriff auf die Informationen, die Sie in Ihrem Serviceantragsformular angeben haben, das im Rahmen Ihres Anmeldeprozesses erfasst wird. Darüber hinaus kann Globalstar Ihrem Händler bestimmte Konto- und Nutzungsinformationen, wie Servicerufnummer, Datenverkehrsdetails und/oder Aktivierungsstatus mitteilen, um Provisionen zu ermitteln und zu überprüfen und Geschäftsunterlagen zu führen. Bei unseren Händlern handelt es sich um unabhängige Unternehmen, die für die Verwendung Ihrer Informationen verantwortlich sind. In deren Datenschutzhinweisen finden Sie weitere Informationen dazu, wie diese Ihre Informationen verwenden. Globalstar kontrolliert nicht und ist nicht dafür verantwortlich, was jene Händler mit Ihren persönlichen Daten tun. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, wie diese unabhängigen Unternehmen Ihre persönlichen Daten verwenden oder offenlegen, kontaktieren Sie diese bitte direkt. 
  • Dienstleister und professionelle Berater. Globalstar kann personenbezogene Daten an externe Vertreter oder Diensteanbieter (einschließlich der in dieser Funktion handelnden verbundenen Unternehmen von Globalstar) weitergeben, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, z. B. Abrechnungs-, Versandservice-, Inkasso- oder Informationstechnologie-Hosting- oder Verarbeitungsdienste sowie unsere professionellen Berater (die oft unabhängige „Datenprüfer“ sind) wie Rechtsanwälte und Steuerberater. Einige davon befinden sich möglicherweise außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. Ihre persönlichen Daten können in den USA oder anderen Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zu den in dieser Bekanntmachung beschriebenen Zwecken erfasst, verwendet, veröffentlicht, gespeichert und verarbeitet werden.
  • Zahlungen abwickeln. Wir übermitteln Ihre persönlichen Daten über eine verschlüsselte Verbindung an unsere Zahlungsabwickler.
  • Fusionen und Geschäftstransaktionen. Ihre persönlichen Daten können von Globalstar verwendet und an Parteien weitergegeben werden, die mit der beabsichtigten oder tatsächlichen Finanzierung, Verbriefung, Versicherung, Verkauf, Abtretung oder sonstigen Veräußerung unseres gesamten Geschäfts oder unserer Vermögenswerte (einschließlich beispielsweise Ihres Service-Kontos bei uns) in Verbindung stehen, zu Zwecken, die mit der Bewertung und Durchführung dieser Transaktionen in Zusammenhang stehen, oder zu deren Durchführung, einschließlich der: 

·         Erlaubnis, dass diese Parteien entscheiden, ob die Transaktion fortgesetzt werden soll;

·         Erfüllung von Melde-, Inspektions- oder Auditanforderungen oder -pflichten gegenüber diesen Parteien; und

·         Verwendung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten durch solche Parteien zu denselben Zwecken wie in dieser Erklärung beschrieben.

  • Andere Empfänger. Globalstar kann persönliche Daten offenlegen, soweit dies zur Einhaltung gesetzlicher, behördlicher, versicherungs-, prüfungs-, verarbeitungs- und sicherheitstechnischer Anforderungen erforderlich ist. Dies kann die Offenlegung personenbezogener Daten an Strafverfolgungsbehörden umfassen, wenn Globalstar dazu gesetzlich verpflichtet ist oder es anderweitig durch geltendes Recht zulässig ist oder wir dies für angemessen befunden haben.  Wir tun dies, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen und unserem und dem berechtigten Interesse anderer am Schutz des Eigentums, der Rechte, des Namens und der Sicherheit von uns und anderen nachzukommen.

4          Cookies und Tracking-Technologien

Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Mitteilung.

5          Aufbewahrung von Daten

Wir bewahren Ihre Informationen für den Zeitraum auf, der erforderlich ist, um die in dieser Mitteilung beschriebenen Zwecke zu erfüllen, oder für einen längeren Zeitraum, sofern dies nach geltendem Recht erforderlich oder zulässig ist. Wir können Ihre Daten beispielsweise aufbewahren, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen (z. B. Steuergesetze) zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen, unsere Verträge durchzusetzen oder wie sonst gesetzlich zulässig.

Die genauen Zeiträume, in denen wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, variieren je nach Art der Informationen und dem Grund. Zu den Faktoren, die wir bei der Festlegung dieser Fristen berücksichtigen, zählen die gesetzlich vorgeschriebene oder empfohlene Mindesthaltezeit, der Zeitraum, in dem ein Anspruch in Bezug auf einen Vertrag oder eine andere Angelegenheit geltend gemacht werden kann, unabhängig davon, ob die personenbezogenen Daten kumuliert oder pseudonymisiert wurden, sowie andere relevante Kriterien. Wenn wir beispielsweise Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Dienstleistungen/Produkte zur Verfügung zu stellen und unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, bewahren wir die relevanten Informationen normalerweise für die Dauer des Vertrags und einen Zeitraum von sieben Jahren danach auf. Nach diesem Zeitraum werden die Daten in der Regel anonymisiert oder depersonalisiert und aggregiert und dann in anonymisierter oder aggregierter Form für interne Untersuchungen und Analysen verwendet. Wenn persönliche Informationen beim Anfordern von Direktmarketing und ähnlichen Materialien von Globalstar bereitgestellt werden, bewahren wir diese persönlichen Informationen auf, bis Sie uns bitten, keine weiteren Unterlagen mehr zu senden. Wir werden über jede Anfrage, diese Unterlagen nicht zu senden, ein Protokoll führen, um sicherzustellen, dass Sie in Zukunft keine Marketing-E-Mails mehr erhalten. Wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben, bewahren wir Ihren Lebenslauf und andere Informationen zehn Jahre nach dem Datum der Bewerbung oder der Kündigung auf, um die behördlichen Auflagen zu erfüllen.

6          Internationaler Transfer

Ihre Informationen werden möglicherweise an Ihr Bundesland, Ihre Provinz, Ihr Land oder ein anderes staatliches Hoheitsgebiet übermittelt und außerhalb davon aufbewahrt, wo die Datenschutzgesetze möglicherweise nicht derart geschützt sind, wie in Ihrem Hoheitsgebiet. Da Globalstar, Inc. ein US-amerikanisches Unternehmen ist, werden Informationen über unsere Kunden in den USA gespeichert. Wir bemühen uns daher sicherzustellen, dass alle angemessenen Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden und dass alle anwendbaren Gesetze und Vorschriften bei solchen Übermittlungen eingehalten werden. Für die Übertragung personenbezogener Daten aus der EU in Länder außerhalb der EU verwendet Globalstar Vereinbarungen, die auf EU-Modellklauseln sowie dem Privacy Shield basieren. Globalstar stellt sicher, dass auf diese Weise verarbeitete personenbezogene Daten gemäß geltendem Recht geschützt werden. 

Wenn Sie eine Kopie der EU-Standardklauseln erhalten möchten, können Sie uns per E-Mail an die unten angegebene E-Mail-Adresse schreiben.

7          Unsere Politik gegenüber Kindern

Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren.  Wenn einem Elternteil oder Vormund bewusst wird, dass sein Kind ohne sein Einverständnis personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, sollte er oder sie uns unter privacy@globalstar.com (siehe „Ihre Rechte und Kontaktaufnahme“ unten) kontaktieren, um uns die entsprechende Erlaubnis zu erteilen oder der Verarbeitung zu widersprechen. Wir können dem Sachverhalt unter bestimmten Umständen telefonisch oder auf andere Weise nachgehen.  Wenn uns bewusst wird, dass eine Person unter 18 Jahren uns persönliche Informationen zur Verfügung gestellt hat, werden wir diese Informationen aus unseren Dateien löschen. 

8          Ihre Rechte und Kontaktaufnahme

Wenn Globalstar, Inc. Ihre persönlichen Daten speichert, sind diese unter der Nummer 1351 Holiday Square Blvd., Covington, LA 70433 verfügbar.

Sie können sich jederzeit von dem Versand von Marketinginformationen abmelden, indem Sie uns kontaktieren oder den Link zum Abbestellen in der Nachricht verwenden.

Wenn Sie sich im EWR-Raum oder in der Schweiz befinden, können Sie unter bestimmten Umständen über bestimmte zusätzliche Rechte verfügen (diese können verschiedenen Einschränkungen und Ausnahmen unterliegen).  Diese inkludieren:

·         das Recht auf den Zugriff und Erhalt von Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen, die wir kontrollieren;

·         das Recht auf Berichtigung Ihrer persönlichen Daten;

·         das Recht, Ihre persönlichen Daten zu löschen (Recht auf Vergessenwerden);

·         das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken;

·         das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde;

·         das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen, auch für Direktmarketingzwecke; und

·         das Recht auf Datenübertragbarkeit;

·         das Recht, Ihre Einwilligung, die Sie uns bezüglich Marketingnachrichten geben, zurückzuziehen oder abzubestellen.

Sie sollten beachten, dass der Widerruf Ihrer Einwilligung (einschließlich zu Marketingzwecken) die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung vor ihrem Widerruf nicht beeinträchtigt. In einigen Fällen kann die Widerrufung Ihrer Einwilligung Auswirkungen auf unsere Möglichkeiten haben, bestimmte Dienstleistungen für Sie zu erbringen.

Wenn Sie einen Vertrag mit uns abschließen oder Ihre Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an den in Abschnitt 10 angegebenen Datenschutzbeauftragten, kontaktieren Sie uns unter privacy@globalstar.com oder rufen Sie den Datenschutzbeauftragten unter [bitte geben Sie eine direkte Telefonnummer eines Datenschutzbeauftragen an oder einen Link zur Übersicht der Globalstar-Unternehmen mit Kontaktdaten des jeweils zuständigen Datenschutzbeauftragten] an.

Die irische Datenschutzkommission ist nach dem EU-Datenschutzgesetz die führende Aufsichtsbehörde von Globalstar. Dies sind ihre Kontaktdaten:

Office of the Data Protection Commissioner

Canal House, Station Road

Portarlington, Co. Laois, R32 AP23, Irland

Telefon: +353 (0761) 104 800

LoCall: 1890 25 22 31

Fax: +353 57 868 4757

E-Mail: info@dataprotection.ie

9          Andere Websites

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten.  Für diese Websites gelten andere Datenschutzhinweise und -praktiken als für Globalstar. Globalstar übernimmt keine Verantwortung für solche Websites Dritter. Sie sollten die Datenschutzhinweise der von Ihnen besuchten Websites Dritter überprüfen.

10        Wer ist für meine Informationen verantwortlich?

Globalstar ist für Ihre persönlichen Daten verantwortlich.

Wenn wir in dieser Mitteilung „Globalstar“, „uns“, „wir“ oder „unser/unsere“ sagen, meinen wir im Allgemeinen Globalstar Inc., es sei denn:

·         Sie arbeiten für einen Zulieferer einer anderen Globalstar-Einheit und wir halten dementsprechend begrenzte Informationen über Sie bereit, wie z. B. Ihre Berufsbezeichnung und Kontaktdaten. In diesem Fall meinen wir die andere Globalstar-Einheit;

·         Sie haben sich für eine Stelle bei einer anderen Globalstar-Einheit beworben. In diesem Fall meinen wir die andere Globalstar-Einheit; oder

·         Sie befinden sich auf unserer Zahlungsabwicklungsseite, die von CyberSource.com betrieben wird.

Das irische Unternehmen Globalstar Europe Satellite Services ist befugt, im Auftrag von Globalstar, Inc. in der EU Entscheidungen bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden von Globalstar, Inc. in der EU umzusetzen.  Die registrierte Firmennummer von Globalstar Europe Satellite Services lautet 361768 und der eingetragene Sitz befindet sich in Unit 10, The Hyde Building, The Park, Carrickmines, Dublin 18, Irland.

11        Richtlinienänderungen

Wir aktualisieren diese Mitteilung von Zeit zu Zeit, um Änderungen in der Technologie, Gesetzgebung, unserem Geschäftsbetrieb oder aus anderen Gründen, die wir für notwendig oder angemessen halten, zu berücksichtigen. Wenn wir Änderungen vornehmen, aktualisieren wir das Datum unter „Gültig ab“ oben in der Erklärung und veröffentlichen den Text auf unseren Websites. Wenn wir wesentliche Änderungen daran oder an der Art und Weise vornehmen, wie wir persönliche Informationen verarbeiten, werden wir Sie benachrichtigen (indem wir beispielsweise eine Bekanntmachung der Änderungen auf unseren Websites prominent veröffentlichen, bevor sie wirksam werden, oder Ihnen direkt eine Nachricht schicken).

Wir empfehlen Ihnen, diese Mitteilung regelmäßig auf Änderungen seit Ihrem letzten Besuch zu überprüfen.  Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Ihre Beziehung zu uns besser verstehen, einschließlich der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten.

Quick Jump
Go
Print Print Article
Info Tell your opinion about this article
Rate